Die Stiftung

Die Stiftung ist ein Resultat der Klimawerkstätten rund um das Klimaanpassungskonzept der Stadt Heusenstamm. Viele der dort zusammengetragenen Ideen bedürfen einer konsequenten Umsetzung und der dazugehörigen Finanzierung. Insbesondere letztere möchten wir aus der Stiftung heraus tragen.

Die Stiftung fördert gute Ideen und Projekte in den Bereichen Natur-, Umwelt- und Klimaschutz, Soziales und Kultur von allen Bürger*innen, Vereinen, Initiativen, sowie Organisationen der Stadt Heusenstamm.

Die Stiftung möchte damit alle Bürger*innen motivieren für einen guten Umgang mit den natürlichen Ressourcen sowie Perspektiven schaffen für mehr Mitverantwortung zum Erhalt und Gestaltung der Lebensräume für alle.


Das sind wir

  • Wir sind ein Zusammenschluss von engagierten Heusenstammer Bürger*innen
  • Wir agieren parteiübergreifend
  • Wir sind überkonfessionell
  • Wir möchten dazu beitragen, die natürlichen Lebensgrundlagen zu bewahren
  • Wir stehen für den bewussten Umgang mit unserer Natur und Umgebung
  • Wir fördern Projekte, die Heusenstamm auch in der Zukunft lebenswert machen

Vorstand

  • Manfred Barth
    (Vorstandsvorsitzender)
  • Sigrid Rebell
    (stellvertretende Vorstandsvorsitzende)
  • Diana von Torklus
  • Günter Broßmann
  • Julia Weitzel
  • Regina Heidl

Kuratorium

  • Sonja Alderson-Heim
    (Kuratoriumsvorsitzende)
  • Dirk Weber
    (stellvertretender Kuratoriumsvorsitzender)
  • Alexander Kornbrust
  • Dirk Weber
  • ErikSchulze
  • Jochen Friedrich
  • Günther Jakobi
  • Karl Rebell
  • Norbert Habermann
  • Sabina Arnaldi-Broßmann
  • Susanne Stallmann
  • Wolfgang Dühmert

Gründungsteam

  • Diana von Torklus
  • Günter Broßmann
  • Jochen Friedrich
  • Julia Weitzel
  • Manfred Barth
  • Saskia Hitzel Kronenberg
  • Sonja Alderson-Heim
  • Steffen Ball
  • Uwe Hajdu
  • Wolfgang Dühmert

Saskia Hitzel-Kronenberg

Die Stiftung sehe ich als „Möglichmacher“, als Werkzeug, um wichtige Projekte für die Umwelt und den Menschen in Heusenstamm umzusetzen.

Julia Weitzel

Ich wünsche mir, dass die Welt für unsere Kinder auch in Zukunft noch schön und lebenswert ist. Dazu möchte ich hier vor Ort mein Möglichstes tun!

Sonja Alderson-Heim

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt."

- Mahatma Gandhi -

Günter Broßmann

Es gilt den Klimawandel jetzt abzumildern und jeder kann mit kleinen Schritten dazu beitragen.

Manfred Barth

Verantwortung für unsere Zukunft übernehmen und diese dabei gestalten.

Wolfgang Dühmert

Für die Kinder und folgende Generationen etwas Bewahrendes und Schützendes in die Wege leiten, insbesondere hier in Heusenstamm.

Diana von Torklus

Steffen Ball

Gemeinsam Heusenstamm gestalten.

Jochen Friedrich

Hier tue ich etwas, wofür es sich zu leben lohnt.

Uwe Michael Hajdu

Die Bürger*innen Stiftung Heusenstamm ermöglicht uns Projekte anzustoßen und zu finanzieren, die einen nachhaltigen, positiven Einfluss auf unsere Umwelt haben.

JETZT!

Warum eine Stiftung?

Eine Stiftung bietet

  • Gemeinnützigkeit
  • Beständigkeit über Generationen hinweg
  • Absicherung des Stiftungsvermögens
  • Mitbestimmung für die Bürger*innen von Heusenstamm
  • Eine Plattform für bürgerliches Engagement als Privatperson, durch Vereine und Unternehmen


Unsere Stiftung bietet Perspektiven!

  • Verwendung von Erträgen und Spenden für gemeinnützige Projekte, sowie Aktionen und Maßnahmen
  • Bürger*innen der Stadt Heusenstamm engagieren sich in Vorstand und Kuratorium
  • Sie bietet Beständigkeit über Generationen hinweg

Stiftungszwecke in der Satzung

  • Klimaschutz, Naturschutz, Landschaftspflege und Tierschutz
  • Erziehung und Bildung
  • Alten-, Jugend-, Familien- und Behindertenhilfe
  • Förderung des bürgerschaftlichen Engagements zugunsten gemeinnütziger Zwecke
  • Denkmalpflege, Heimatkunde und Heimatpflege
  • Kunst, Kultur, Musik, Literatur und Theater

Downloads

Satzung Bürger*innen Stiftung Heusenstamm 

Spendenversprechen

Stiftungsversprechen

©2020 Bürger*innen Stiftung Heusenstamm